One Two
Sie sind hier: Startseite Studium Das Lehramtsstudium Bachelorstudiengang

Der polyvalente Bachelorstudiengang

Studienstart

Im Laufe Ihres Studiums studieren Sie zwei Fächer, die Sie zukünftig unterrichten werden. Das Fachstudium setzt sich aus fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Modulen zusammen. Zusätzlich studieren Sie das Fach Bildungswissenschaften.

Sie müssen sich daher für drei Fächer bewerben bzw. einschreiben: Bildungswissenschaften, Fach 1 und Fach 2. Falls ein Fach nicht zulassungsbeschränkt ist, brauchen Sie sich für dieses nicht zu bewerben. Informationen zur Zulassungsbeschränktheit der Fächer finden Sie hier.

Polyvalenz

In NRW wird das Studium zum Lehramt in einem polyvalenten Bachelorstudiengang angeboten. Polyvalent bedeutet, dass man nach dem Bachelorabschluss sowohl den Master of Education als auch einen fachwissenschaftlichen Master anschließen kann. Dabei ermöglicht es der polyvalente Studienaufbau, sich bereits im Bachelorstudium fachwissenschaftlich zu vertiefen, da im Wahlpflichtbereich bis zu 18 LP wahlweise in einem der beiden Fächer erworben werden können (siehe Strukturmodelle), wodurch dieses Fach ein stärkeres Gewicht erhält. Ein Übergang in den Master of Education wäre in diesem Fall dann aber nicht mehr möglich.

 

Informationen zu:

Artikelaktionen