One Two
Sie sind hier: Startseite Das BZL Ment4you

Ment4you

ment4you_logo.png

Aktuell!
Mentoren und Mentorinnen gesucht!
Infos HIER.

Ment4you – Unterstützung und Beratung für Lehramtsstudierende

 

Vielfalt wirkt – gerade im Lehrerberuf und schon im Lehramtsstudium!

In den Klassenzimmern spielen Diversität und Heterogenität eine große Rolle. Doch der Anteil von Lehrkräften mit Zuwanderungsgeschichte ist gering. Ein Grund für dieses Missverhältnis ist eine hohe Studienabbruchquote bei Studierenden mit Zuwanderungsgeschichte.

Ment4you, ein Projekt des Netzwerks Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte NRW, will dazu beitragen, das zu verändern.

Ment4you bildet Mentorinnen und Mentoren aus, die an den lehrerbildenden Hochschulen Studierenden (und vor allem Studienanfängerinnen und -anfängern) dabei helfen, ihr Studium erfolgreich zu meistern.

Ment4you-Mentorinnen in Bonn sind Julia Schuster und Katarina Kister.

Julia Schuster             Foto-Katharina-Kister.jpg

 

Das Angebot von Ment4you richtet sich an Lehramtsstudierende, besonders an jene mit Zuwanderungsgeschichte und aus nichtakademischen Haushalten.

Wir haben das Ziel, euch in Netzwerke einzubinden und im Studium mit praktischen Tipps zur Seite zu stehen. Es geht darum, Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten, um das Lehramtsstudium erfolgreich zu bewältigen.

Ihr sollt durch die Netzwerke und das Mentorat im Studium positiv gestärkt werden. Deshalb könnt ihr uns zu allen Themenfeldern in Bezug auf Uni, Studium und Lehrerberuf ansprechen.

Wenn ihr neugierig geworden seid, dann schaut einfach hier vorbei: www.ment4you.de.

Oder bei Facebook: https://www.facebook.com/ment4you.

Oder schreibt uns: [Email protection active, please enable JavaScript.], um Fragen per E-Mail zu klären oder einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Ansprechpartner in der BZL-Geschäftsstelle:
Dr. Robert Steegers, Geschäftsführer, [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen