One Two
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vortrag: „Smartphone-Spiele - eine Option für das Lernen von biologischen Inhalten?!“

Vortrag: „Smartphone-Spiele - eine Option für das Lernen von biologischen Inhalten?!“

— abgelaufen

Vortrag: „Smartphone-Spiele - eine Option für das Lernen von biologischen Inhalten?!“

fenster zur WIssenschaft

Im Rahmen der Vortragsreihe "Fenster zur Wissenschaft" lädt die Biologiedidaktik alle Interessierten ganz herzlich zum Vortrag "Smartphone-Spiele - eine Option für das Lernen von biologischen Inhalten?!“ von Prof. Dr. Steffen Schaal am 10.01.2017 ein.

Spätestens seit dem Erfolg von Pokémon Go wird heiß diskutiert, ob man solche mobilen und ortsbezogenen Spiele für Bildungsprozesse nutzen kann. Herr Schaal beschäftigt sich mit dieser Frage schon seit geraumer Zeit und stellt uns seine Forschungsergebnisse vor.
Weitere Informationen zum Vortrag finden Sie hier:

https://www.biodidaktik.uni-bonn.de/fenster-zur-wissenschaft

 

Wann: 10.01.2017, 14:30 Uhr (s.t.)
Wo: Seminarraum des Nees-Instituts (R. 0.014), Meckenheimer Allee 170,
 

Artikelaktionen