One Two
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Verantwortung übernehmen! Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerbildung

Verantwortung übernehmen! Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerbildung

9. Tagung der Bonner Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften und des ZfsL Bonn

Verantwortung übernehmen!
Wie können Lehrkräfte in ihren Fächern Bildung für nachhaltige Entwicklung – vor allem mit Blick auf den Raum und die Ressource Wald – aktiv fördern?
 

Donnerstag, 15. Dezember 2022
10:00 Uhr bis 15:30 Uhr
ZfsL Bonn, Villichgasse 17, 53173 Bonn


Zum neunten Mal veranstalten die Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften an der Universität Bonn gemeinsam mit dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Bonn und der Alanus Hochschule Alfter ihre Jahrestagung.
 

Die Frage, wie und ob eine nachhaltige Entwicklung für alle erreicht werden kann, ist für die Menschheit im 21.Jahrhundert eine existenzielle. Die 9. Tagung der Bonner Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften und des ZfsL Bonn leistet einen Beitrag zur Debatte um Nachhaltigkeit, indem sie ausleuchtet, auf welche Weise sich die bereits eingetretenen Phänomene des Klimawandels am Beispiel Wald fachlich thematisieren lassen: Wo bieten curriculare Vorgaben Möglichkeiten einer aktualisierenden Vertiefung und fordern somit konkret den Einsatz fachspezifischer Kompetenzen? Wie können Schülerinnen und Schüler greifbar zu verantwortungsvollem Handeln angeleitet werden?


Nach einem einführenden Vortrag, der Fragen der Nachhaltigkeit am Beispiel des Waldes als Raum und
Ressource entfaltet, werden in fachspezifischen Workshops didaktische und methodische Aspekte einer
schulischen Bildung für nachhaltige Entwicklung thematisiert.

Zum Programm der Tagung (nun in einer um Abstracts zu den Workshops erweiteren Fassung) gelangen Sie hier.

Artikelaktionen