One Two
Sie sind hier: Startseite Nachrichten BZL kooperiert mit Deutscher Schule Rom

BZL kooperiert mit Deutscher Schule Rom

BZL kooperiert mit Deutscher Schule Rom

Rektor Hoch und der Leiter der Deutschen Schule Rom, Thomas Harth, bei der Vertragsunterzeichnung. Rechts im Bild die Leiterin der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, Heike Toledo. (Foto: Barbara Frommann / Uni Bonn)

Die Universität Bonn und die Deutsche Schule Rom haben einen Kooperationsvertrag für eine intensivere Zusammenarbeit geschlossen, der neben anderen Formen der Kooperation und der gegenseitigen Unterstützung auch das Bonner Zentrum für Lehrerbildung betrifft: Lehramtsstudierende der Universität Bonn können künftig Schulpraktika an der renommierten deutschen Auslandsschule in der italienischen Hauptstadt absolvieren.

Näheres zur Vertragsunterzeichnung und zur künftigen Kooperation finden Sie in einer Pressemitteilung der Universität Bonn.

Artikelaktionen