One Two
Adresse
Bonner Zentrum für Lehrerbildung (BZL)
Poppelsdorfer Allee 15
53115 Bonn
Tel.: 0228 / 73 - 600 50
Fax: 0228 / 73 - 600 87
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Fachdidaktisch-Bildungswissenschaftliches Kolloquium WS 16/17

161214_Kolloquium

BZL extraC SoSe 17

extraC_SoSe17

 
Sie sind hier: Startseite Bildungswissenschaften ANMELDE-/ BELEGVERAHREN/ TERMINE IN DEN BILDUNGSWISSENSCHAFTEN

Anmelde-/Belegverfahren von Lehrveranstaltungen der Bildungswissenschaften

Zu Lehrveranstaltungen

Zu den bildungswissenschaftlichen Modulen „Theorie" und „Praxis" melden Sie sich über BASIS nur für die Seminare an. An den Vorlesungen nehmen Sie ohne Anmeldung über BASIS teil. Die Anmeldung zu den Seminaren ist wichtig, da sie eine Zulassungsvoraussetzung für die Abschlussklausuren ist. Sind Sie erst nach Abschluss der Anmeldephase in ein Seminar aufgenommen worden, haben das Seminar getauscht oder wollen es nicht besuchen, dann müssen Sie die Anmeldung in der Nachbelegungsphase selbständig in BASIS nachholen bzw. korrigieren.

Wichtig: Die Organisation der Teilnahme und die Verbuchungen der Studien- und Prüfungsleistungen laufen in zwei völlig voneinander getrennten Systemen. Da aber von der Nutzerseite alles über BASIS läuft, scheint es miteinander zusammenzuhängen, was aber nicht der Fall ist. Sie können sich daher zu einer Prüfung anmelden, ohne dass Sie auf der Teilnahmeliste der Lehrveranstaltung stehen, oder Sie können auf der Teilnahmeliste der Lehrveranstaltung stehen und müssen sich trotzdem noch zur Prüfung anmelden. Sie müssen also für eine Veranstaltung – zumeist Seminare – ggf. zwei Prozesse in Gang setzen.

Mehr zu Anmeldung/Belegung und Fristen...

 

Zu Prüfungen

Wichtig: Wer sich nicht zur Prüfung angemeldet hat, befindet sich nicht im Prüfungsverfahren und hat keinen Anspruch auf eine Bewertung seiner Prüfungsleistung. Erbrachte Leistungen werden daher nicht als Prüfungsleistung anerkannt.

Wichtig: Die Organisation der Teilnahme und die Verbuchungen der Studien- und Prüfungsleistungen laufen in zwei völlig voneinander getrennten Systemen. Da aber von der Nutzerseite alles über BASIS läuft, scheint es miteinander zusammenzuhängen, was aber nicht der Fall ist. Sie können sich daher zu einer Prüfung anmelden, ohne dass Sie auf der Teilnahmeliste der Lehrveranstaltung stehen, oder Sie können auf der Teilnahmeliste der Lehrveranstaltung stehen und müssen sich trotzdem noch zur Prüfung anmelden. Sie müssen also für eine Veranstaltung – zumeist Seminare – ggf. zwei Prozesse in Gang setzen.

Mehr zu Anmeldungen und Fristen...

 

Infos zu BASIS

Das Internetstudienportal BASIS (Bonner Aktuelles StudienInformationsSystem) soll Ihnen und den Fächern die Organisation Ihres Studiums erleichtern. Über BASIS melden Sie sich zu Lehrveranstaltungen und Prüfungen an.

Mehr...

Artikelaktionen